Neue Baustelle, Jerzy und Judith, wird mit Pizzaparty eingeweiht

Ich weiß, für eine Bloggerin mache ich mich gerade ziemlich rar hier. Aber das liegt an einer neuen Baustelle: die website zu Jerzy und Judith entsteht im Hintergrund. Bald ist die neue Seite zu Jerzy & Judith, Spiel mir das Lied vom Leben, fertig!Und dann wird gefeiert: mit einem Konzert ( 19.11., 17 Uhr, domforum, mit Judith!), am 16.11., 11 Uhr 30, in Bickendorf: Jerzy bekommt an seinem Geburtstag eine Bronzetafel.

Und vorher gibt es in der Buchhandlung in St. Tönis ( 22.10., 19 Uhr 30) die erste Pizzaparty überhaupt!  Das Motto, so viel sei hier verraten ist: “Vergesst mich nicht. Aber habt Spaß.”

 PS:  Die Fagott- und Klarittenklänge von Hannah Heim und Miriam Vollmar,  die Minipizzen von Klaudia Brechbühl und den Jugendlichen der  LVR Jugendhilfe Fichtenhain und die Gastfreundschaft der St. Töniser Buchhandlung waren die berührenden Zutaten der  ersten Pizzaparty.   Am Ende spendeten die St. Töniser wunderbare 280 Euro und 10 Cent! Im Namen von Jerzy sage ich: vielen, sehr herzlichen Dank!