Bin im Garten!

In den Sommerferien hat meine Kolumne, die WunderBar, meistens ein Sommerferienthema. Weil Corona aus vielen Gründen eine Ferienreise abgesagt hat, bleiben wir dieses Jahr zu Hause. Und reisen in den Garten. Was gar nicht so einfach ist. Deswegen erzähle ich hier davon. Oder hier. Oder hier. Oder hier.    Und ich ? Ich bin dann mal im Garten.

Gennet Patt. Warum ich mich Afrodeutsche nenne

Mikroggressionen und racisme porn? Hatte ich noch nie gehört. Das  damit einhergehende Ausmaß an Schmerz, Übergriffen und Ausgrenzung war mir auch nicht klar. Gennet Patt, geboren in den Slums von Addis Abeba, aufgewachsen in Deutschland ist eine wache, mutige Frau.  Hier Gennet Patt selbst hören. Hier mehr lesen. Danke, Gennet Patt für diese Sendung!