RADIO & PODCASTS:

Mit Menschen erzählen

BÜCHER:

Von Menschen schreiben

ONLINE:

Momente teilen

VERANSTALTUNGEN:

Ein gutes Leben diskutieren

Ein gutes Leben für alle

Wenn alle ein gutes Leben haben könnten. Das wäre mal ein Ziel! Aber wie kann es dieses gute Leben für alle geben, fragt Angela Krumpen.

Was braucht es dafür? Wer lebt es uns vor? Wo gibt es das schon? Aus ihren Fragen werden Geschichten, die Geschichten werden Sendungen, Kolumnen, Veranstaltungen oder Bücher. Sie erzählen von der weiten Welt. Von Solidarität in den Armenvierteln von Chile, von Hoffnung im indischen Exil der Tibeter, von rettender Musik im Holocaust und von Versöhnung im Völkermordes in Ruanda und Burundi. Vom großen Inselglück. Und unserer kleinen Alltagswelt auch.

„ … und dann meine Seele sei weit, sei weit. Dass dir das Leben gelinge.“

– Rainer Maria Rilke

Wenn ein Tag vom Himmel fällt

Wenn ein Tag vom Himmel fällt

Blauer Himmel, laues Lüftchen und eine Parkbank am Ufer der Maas: manchmal ist ein Tag so schön, als fiele er direkt vom Himmel. Was das mit Freundinnen zu tun hat - und warum ich hier ein neues Projekt spoilere? Hier klicken und mehr hören.

Trotzdem. Weiterleben und das Richtige tun.

Trotzdem. Weiterleben und das Richtige tun.

Paul Rosner hat bei den besten Geigern aus Ost und West gelernt, hat in Moskau beim berühmten David Oistrach und später bei einem Professor der Julliard School in New York studiert. Und Paul Rosner hat weltweit konzertiert. Heute lebt er in Düsseldorf und konzertiert...

Man merkt, dass wir alle Menschen sind

Man merkt, dass wir alle Menschen sind

Eine (Pionier)Reise nach Ghana. Am Ende sind sechs Schüler:innen, die ich ein Jahr zusammen mit Andreas Kaiser, Schulleiter an der Rupert-Neudeck-Gesamtschule unterrichtet habe, um viele Einsichten reicher. Und die...

Ohne Sonnenuntergang. Dafür mit Zukunft

Ohne Sonnenuntergang. Dafür mit Zukunft

"Futopia, Ideen für eine bessere Fußballwelt", heißt das neue Buch von Alina Schwermer. Indem dem es auch, und auch viel, um Fußball, geht. Aber noch viel mehr geht es um eine andere, eine lebendige, vor allem aber eine gerechtere Welt. Ein spannendes Buch, eine...

Verzweiflung ist keine Option

Verzweiflung ist keine Option

Ronja von Wurmb-Seibel denkt schon lange darüber nach, wie sie Geschichten so erzählen kann, dass wir weder gelähmt noch ohnmächtig zurückbleiben. Mit 25 Jahren ging sie nach Afghanistan, berichtete von dort als einzige deutsche Journalist:in. Mit 28 Jahren wurde sie...

Warum Sinn wichtiger ist als Glück

Warum Sinn wichtiger ist als Glück

Sinn ist wichtiger als Glück. Und wenn wir wollen, dass unser Leben gelingt, müssen wir denken, ist die Philosophin und Theologin Dr. Dr. Katharina Ceming überzeugt. Und zwar, auch das ist wichtig, richtig denken. Denn Katharina Ceming glaubt, dass wir nicht zu viel,...

Von Frieden und Feigheit

Von Frieden und Feigheit

Wo man nur die Wahl hat zwischen Feigheit und Gewalt, würde ich zur Gewalt raten. Wissen Sie, wer das gesagt hat? Ich wusste es nicht. Mahatma Gandhi hat diesen Satz gesagt. Zitiert hat ihn Abbé Pierre, der berühmte Gründer von Emmaus. Gehört habe ich ihn im Krieg....

Der besondere Momente Bildschirm

Der besondere Momente Bildschirm

Eine Idee, die das Glück verlängert. Aus einem vergangenen Moment in die Gegenwart. Der einzigen Zeit, die wir in Wirklichkeit haben. Hier klicken und mehr hören, hier klicken und mehr lesen.

Manfred Rosen. Die Kunst zu lieben

Manfred Rosen. Die Kunst zu lieben

Auf einem Hof in Belgien lebt Manfred Rosen, Sozialarbeiter und Zenmeister, mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen. Eine Sendung über die Kunst, ein Leben lang lieben zu lernen. Hier klicken und hören. Hier klicken und...