Später wird es zu spät sein

“Später war es zu spät”, hat Erich Kästner, dessen Bücher die Nazis 1933 verbrannten, 25 Jahre nach den Bücherverbrennungen gesagt. Beiderselben Gelegenheit hat er auch gesagt: „Gegen menschenfeindliche Ideologien hilft keine Geduld. Nur handeln.” Handeln, aufstehen, widersprechen, demonstrieren können wir nur: jetzt. Hier: lesen, hier: hören.

Sommerfotos zum Anhören

Sommerfotos zum Anhören. So heißt dieses Jahr meine Sommerserie in der WunderBar. Vom 17. Juli bis zum 24. August. Lauter Sommerfotos. Alle zum Anhören. Und hier schon mal zum Anschauen.