Warum der Jesuit Jörg Alt Straftäter geworden ist

Warum der Jesuit Jörg Alt Straftäter geworden ist

Jörg Alt ist Jesuitenpater und Aktivist, Sozialwissenschaftler und Sozialethiker. Und jetzt ist Straftäter geworden. Weil er keinen anderen Ausweg mehr sieht, damit wir wach werden und die Klimakrise als das verstehen, was sie ist: eine Katastrophe. Hier klicken und...

Ohne Sonnenuntergang. Dafür mit Zukunft

Ohne Sonnenuntergang. Dafür mit Zukunft

"Futopia, Ideen für eine bessere Fußballwelt", heißt das neue Buch von Alina Schwermer. Indem dem es auch, und auch viel, um Fußball, geht. Aber noch viel mehr geht es um eine andere, eine lebendige, vor allem aber eine gerechtere Welt. Ein spannendes Buch, eine...

Zeitreisen in der Pandemie

Zeitreisen in der Pandemie

Die Pandemie hat mich viel gelehrt: Sehr altes Wissen aus der Vergangenheit meiner Großmütter und noch ganz junges Wissen aus der Zukunft meiner Kinder. Sehr spannend, finde ich! Hier klicken, um alles über verbrannte Apfelringe zu hören, und hier klickt, wer lieber...

Kein Weihnachten in Bethlehem

Kein Weihnachten in Bethlehem

Kein Weihnachten in Moria. Kein Weihnachten in Bethlehem. Kein Weihnachten an so vielen Orten der Welt. Weihnachten gibt es nur, wenn wir nicht aufgeben. Hier die Geschichte anhören. Und hier die Geschichte lesen.

Das Äquinoktium. Oder: If they go low, we go high!

Das Äquinoktium. Oder: If they go low, we go high!

Gerade haben wir es wieder.  Das Äquinoktium. Die Zeit, in der genausoviel Tag wie Nacht, Licht wie Dunkelheit ist. Was für ein Bild fürs Leben. Hier mehr lesen. Hier mehr hören.

Garten statt Insel

Garten statt Insel

Mein Blick schweift in der Abendsonne weit über die Gärten der Siedlung. Ich sitze auf dem Garagendach und denke über den Sommerurlaub nach. Hier Teil I lesen. Hier klicken zum Hören. Teil II hier lesen, oder hier hören.

Von Corona. Und einem besseren Leben

„Anders als die Klimakrise kommt uns Corona so nah, dass wir jetzt handeln müssen“, sagt Evi Ketterer. Die Pflegefachfrau und Autorin ist ordnierte Zennonne und arbeitet heute in der Palliativpflege. Die erfahrene Sterbebegleiterin sagt:...

Genug geredet! Greta und der Erkundeunterricht in den 1970ern

Genug geredet! Greta und der Erkundeunterricht in den 1970ern

Das Schulmädchen Greta erinnert mich an das Schulmädchen Angela im Erdkundeunterricht der 1970er.  Hier zum nachlesen, warum heute vieles besser ist. Wer lieber nachhört, bitte hier. Jeder von uns Macht, jeder kann tun, was er tun kann.