Sommergefühle 1: Proviantieren

Sommergefühle 1: Proviantieren

Proviantieren ist eines meiner liebsten Sommergefühle, es schmeckt nach Reise und Abenteuer und Aufbruch. Es schmeckt nach langen Tagen und viel Zeit. Und, wie wunderbar, nach unserer Familie. Hier klicken und mehr lesen. Hier klicken und mehr hören.
Garten statt Insel

Garten statt Insel

Mein Blick schweift in der Abendsonne weit über die Gärten der Siedlung. Ich sitze auf dem Garagendach und denke über den Sommerurlaub nach. Hier Teil I lesen. Hier klicken zum Hören. Teil II hier lesen, oder hier hören.
Blaubeeren 2.0

Blaubeeren 2.0

„Familienurlaub wäre schön“, stellt der Große beiläufig fest, wünscht sich:  „Schweden, so wie damals.“ Der Wunsch lässt sich erfüllen. Und wir stellen fest: Für Blaubeerpfannkuchen ist man nie zu erwachsen.