Maria Mesrian

Das Papstschreiben „Querida Amazonia“ hat viele Frauen enttäuscht. Maria Mesrian, katholische Theologin und Aktivistin von Maria 2.0, aber begrüßt dieses Schreiben. Ausdrücklich. Hier: lesen, und hier: hören